Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Neue Technologie-Serie CONDOR

Mit der Entwicklung einer neuen Geometrie für das Gewindeformen in hochfesten Werkstoffen schließt SCHUMACHER ein umfassendes F&E-Projekt ab. Die CONDOR Serie bietet Anwendern in Branchen wie dem Formenbau, dem Turbinenbau oder der Regelungstechnik die Möglichkeit, auch in sehr zähen und festen Werkstoffen das spanlose Verfahren der Kaltverformung anzuwenden.

Die neue Technologie wurde detailliert auf der Messe EMO (Hannover, 16.-21. September 2019) vorgestellt.

zurück zur vorherigen Seite