Die Schumacher Prozesslenkung: für den technischen Datenfluss, digital und redundanzfrei

Die Informationsströme basieren auf Management-Software-Tools, die Schumacher in Zusammenarbeit mit der RWTH Aachen für die Realisierung von ‚Network Production‘ entwickelt hat.

In Eindeutigkeit und Übertragungssicherheit gelten sie als ‚fehlerfrei‘ und gewährleisten standortunabhängig die Reproduzierbarkeit aller QM-Anforderungen für die Werkzeugvarianten.